Matratzenkauf leicht gemacht

Matratzenkauf Matratze Schlaraffia

Wir Deutschen kaufen im Schnitt nur etwa alle 10 Jahre eine neue Matratze. Umso wichtiger ist es, sich vor dem Matratzenkauf gut beraten zu lassen und auf einige Dinge zu achten. Denn eure neue Matratze sollte unbedingt zu euch und euren individuellen Anforderungen und Wünschen passen. Ihr wollt eure alte Matratze endlich gegen eine neue tauschen? Dann beachtet folgende Tipps:

Lasst euch Zeit

Entscheidet euch nicht von heute auf morgen für eine bestimmte Matratze, sondern schaut euch im Fachgeschäft um. Denkt dran: Es geht um euren Schlaf für die nächsten Jahre 😉

Probeliegen für ein gutes Liegegefühl

Ihr solltet also auf mehreren Matratzen einmal in Ruhe probeliegen. Wie fühlt sie sich an? Zu weich? Oder fühlt ihr euch wie auf Wolke 7?

Hart oder lieber weich?

Der Härtegrad bestimmt essentiell über das Liegeempfinden. Euer idealer Härtegrad hängt von mehreren Faktoren ab. Unter anderem vom Gewicht. Letztendlich muss die Wirbelsäule gut gestützt sein, damit euer Rücken nicht durchhängt. Übrigens bieten Hersteller unterschiedliche Härtegrade an. Wir bieten euch drei verschiedene Varianten an: von ganz weich (H2) bis hart (H4).

Welche Matratzenmaße solltet ihr wählen?

Neben dem Härtegrad spielt die Größe der Matratze natürlich auch eine Rolle. Benötigt ihr viel Platz im Schlaf? Seid ihr Single oder habt einen Partner? Eure neue Matratze sollte mindestens 15 cm länger sein als ihr selbst.

Materialien zum Wohlfühlen

Je nachdem, wie stark ihr nachts schwitzt, empfehlen sich unterschiedliche Materialien. Matratzen aus saugfähigen Naturmaterialien oder Kunstfasern absorbieren Hitze nahezu und regulieren die Temperatur. Eine Matratze mit GELTEX® inside zum Beispiel sorgt durch eine Mischung aus elastischem Gel und luftdurchlässigem Schaum für ein angenehmes Schlafklima. Aus hygienischen Gründen empfehlen wir generell eine Erneuerung der Matratzenbezüge nach 5 Jahren.

Eingewöhnungszeit

Nachdem der Körper sich jahrelang an eine Matratze gewöhnt hat, fällt die Umstellung nicht jedem Körper leicht. Deshalb solltet ihr eurem Rücken für die neue Matratze eine Eingewöhnungszeit gewähren.

Beratertage vor dem Matratzenkauf

Habt ihr noch mehr Fragen in Sachen Matratzenkauf und möchtet eine individuelle Beratung?

Ob Matratze oder ein ganzes Boxspringbett – Unsere Schlafexperten sind regelmäßig in ganz Deutschland unterwegs und helfen euch gerne bei der Entscheidung. Wann und wo unsere Berater auf euch warten, erfahrt ihr hier: Schlaraffia Beratertage

Kategorien: Schlaf gut