SCHLARAFFIA BETTGRÖSSEN IM ÜBERBLICK

Alle gängigen Bettgrößen

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Bett für Ihr Schlafzimmer, aber wissen noch nicht welche Bettgrößen für Sie infrage kommen? Wir bieten einen Überblick über die gängigsten Größen und geben Ihnen einige Tipps, um die passende Größe und Ihr nächstes Traumbett zu finden.

Bettgrößen – Für wen ist welche Größe geeignet?

Die Auswahl an Bettgrößen ist vielfältig, sodass Sie die Qual der Wahl haben. Folgende Maße gehören zu den gängigen Standardgrößen:

  • 120x200 cm
  • 140x200 cm
  • 160x200 cm
  • 180x200 cm
  • 200x200 cm


Diese fünf verschiedenen Bettgrößen haben unterschiedliche Vorteile und eignen sich für verschiedene Bedürfnisse. Zum einen gibt es Maße, die eher für Einzelschläfer bzw. Singles geeignet sind. Dazu gehören 120x200 cm sowie 140x200 cm. Zum anderen gibt es selbstverständlich auch noch Betten, die für Paare gut geeignet sind.

Mehr
  • 120x200 cm: Dieses Bett ist für Singles bzw. Einzelschläfer gut geeignet. Besonders Jugendliche, Studenten oder Personen, denen im Schlafzimmer nicht viel Platz zur Verfügung steht, sind mit diesem Bettenmaß gut aufgehoben.
  • 140x200 cm: Auch diese Bettgröße ist eher für Einzelschläfer geeignet. Hier würde aber gelegentlich auch mal eine zweite Person mit im Bett schlafen können. Wird das Bett auf Dauer zu zweit genutzt, sind hingegen größere Varianten empfehlenswert.
  • 160x200 cm: Dieses Bett kann ebenfalls für Einzelschläfer genutzt werden, bietet aber schon ausreichend Platz für eine zweite Person und intensive Zweisamkeit. Falls Sie als Paar nur ein kleines Schlafzimmer haben, ist dieses Bett eine gute Wahl.
  • 180x200 cm: Mit dieser Bettgröße erleben Paare ausreichenden Bewegungsfreiraum, um sich im Schlaf nicht in die Quere zu kommen und erholsamen Schlaf genießen zu können.
  • 200x200 cm: Mit dieser Bettgröße wählen Sie das größte gängige Bett. Hier wird Ihnen maximaler Liegekomfort und reichlich Platz geboten. Für dieses Bettenmaß ist ein großes Schlafzimmer empfehlenswert, damit das Bett gut hineinpasst, ohne zu wuchtig im Raum zu wirken.

Unsere Empfehlung für Sie

Highlight
Boxspringbett „Silence“ - Modern Chic
done
Ausklappbare Kopfteilelemente mit Akustikschaum
done
Vielfältige Designvarianten
done
Individuelle Auswahl der optimalen TFK-Matratze und des Toppers
Merkliste
Boxspringbett „Silence“ - Modern Chic
Award-Winner
Polsterbett „Marylin“ – Modern Chic
done
Rautensteppung im XXL-Format
done
Exklusives Polsterbett in liebevoller Handarbeit gefertigt
done
Kombinierbar mit allen Matratzen und Lattenrosten
ohne Stauraum
mit Stauraum
Merkliste
Polsterbett „Marylin“ – Modern Chic
Topseller
Elegantes Boxspringbett „Aida“ - Classical Elegance
done
Boxspringbett mit hohem Kopfteil für erholsamen Schlaf
done
Elegante, quadratische Polsterung im XXL-Design
done
Einfarbiges Kopfteil in der gesamten Stoffkollektion erhältlich
GELTEX®
BULTEX®
Merkliste
Elegantes Boxspringbett „Aida“ - Classical Elegance

Welche Matratzen benötige ich für welche Bettgröße

Bei den Matratzen kommt es zum einen darauf an, für welche Bettenart Sie sich entscheiden. Für Boxspringbetten haben Sie eine Auswahl an verschiedenen Boxspring-Matratzen: die Air Boxspring Matratze, die TFK 19 sowie die TFK 21. Zum anderen haben Sie je nach gewählter Bettgröße unterschiedliche Matratzengrößen zur Auswahl. Folgende Möglichkeiten gibt es:

Bettgrößen bis 140x200

Entscheiden Sie sich für ein Bett mit einer Breite bis 140 cm, sollten Sie eine einzelne Matratze in den entsprechenden Maßen des Bettes wählen. Denn die Standardbreiten für Matratzen beginnen bei 80 cm.

Bettgrößen ab 160x200

Für Betten ab einer Breite von 160 cm haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie können eine Matratze in der Breite des Bettes wählen, oder zwei einzelne Matratzen nutzen. Der Vorteil liegt darin, dass Sie und Ihr Partner unterschiedliche Festigkeiten oder Matratzenkerne wählen können – das bedeutet für beide Liegekomfort ohne Kompromisse. Dank der praktischen Love Edition wird die lästige Besucherritze vermieden: zwei unterschiedliche Matratzenkerne werden in einem Bezug vereint, sodass eine durchgängige Liegefläche entsteht.

Finden Sie die für Sie passende Matratze - mit unserem Matratzenberater!

Jetzt die passende Matratze finden

Welcher Lattenrost wird für welche Bettgröße benötigt?

Hier ist zu beachten, dass Sie einen Lattenrost nur benötigen, wenn Sie sich für ein Polsterbett entscheiden, da er bei einem Boxspringbett nicht benötigt wird. Schlaraffia Lattenroste starten bei der kleinsten Breite – 80 cm – und sind bis hin zu der gängigen Höchstbreite von 140 cm verfügbar. Entscheiden Sie sich für ein Polsterbett ab einer Breite von 160 cm, kommen zwei Lattenroste zum Einsatz.

Welchen Topper benötige ich für welche Bettgröße?

Um einen noch angenehmeren Schlaf zu erleben, können Sie einen Topper nutzen. Dadurch, dass dieser als Verbindung zwischen Matratze und Körper dient, sorgt er für noch mehr Erholsamkeit. Sie haben bei Schlaraffia die Wahl zwischen drei Toppern: Roll ’n‘ Sleep, Topper GELTEX® sowie Topper BULTEX®. Alle Topper gibt es in den Standardgrößen der Schlaraffia Matratzen. So können Sie einen Topper sowohl bei einer kleinen Bettengröße wie 80x200 cm als auch bei einem großzügigeren Maß wie 200x200 cm nutzen.

Entdecken Sie die Schlaraffia Lattenroste

Zu den Lattenrosten

Noch mehr Komfort mit den Schlaraffia Toppern genießen

Zu den Toppern