Sommerliche Erfrischung für Zuhause – Popsicles

Erdbeer Popsicles Zuhause Schlaraffia

Endlich Sommerferien! Zeit, die Seele ein wenig baumeln zu lassen und sich Gutes zu gönnen. Wer bei den heißen Temperaturen aber doch ins Schwitzen gerät, der kommt dieses Jahr nicht an den coolen Eis-Popsicles (kurz: Eis-Pops) vorbei. Eis-Popsicles sind Eis am Stiel und das Beste: Sie sind ganz easy selber zu machen. Also, die perfekte Erfrischung an heißen Sommertagen für euer Zuhause.

Super leckere Erdbeer-Joghurt Popsicles zum selber machen!

Folgende Zutaten benötigt ihr für ca. 8 Portionen:

  • 200 g frische Erdbeeren
  • 15 g Puderzucker
  • 400 g griechischer Joghurt
  • 100 ml Milch
  • 50 g Honig oder Agavendicksaft
  • Popsicles Form (alternativ z.B. Joghurt Becher)
  • 8 Holzstiele

So einfach funktioniert die Zubereitung:

  1. Die Erdbeeren sorgfältig waschen und gut abtropfen lassen. Anschließend in Stücke schneiden, mit 10 Gramm Honig und Puderzucker in ein hohes Gefäß geben. Danch alles mit einem Mixstab pürieren.
  2. In einem anderen Gefäß wird der Joghurt mit dem Honig vermengen. Nun die Milch nach und nach unter ständigem Rühren hinzugeben.
  3. Zuerst jeweils 1 Esslöffel Joghurtmasse in die Form geben, dann 2 Esslöffel des Erdbeerpürees. Darauf wieder 2 Esslöffel Joghurtmasse und 2 Esslöffel Erdbeerpüree. Den übrig gebliebenen Joghurt zum Abschluss auf den Förmchen verteilen. Mit einem langen Löffel nun die Popsicles leicht verrühren, damit sich ein schönes Muster bildet.
  4. Deckel auf die Form und die Holzstiele zu 2/3 hineinstecken. Die Förmchen für mindestens 4 Stunden in das Gefrierfach geben. Um das Eis-Popsicle aus der Form zu lösen, kann die Form kurz in warmes Wasser gestellt werden.

Ran an die Stiele und für eine gesunde Erfrischung sorgen. 🙂

Kategorien: Allgemein, Hallo wach