Unsere schönsten Ideen für deinen Adventskalender

Ideen für deinen Adventskalender

Die Vorweihnachtszeit wäre ohne festlichen Adventskalender nur halb so schön. Doch nach all den Jahren erscheint dir die gekaufte Schokoladenvariante immer langweiliger? Unsere modernen Ideen für deinen Adventskalender schaffen Abhilfe und bringen wieder frischen Wind in dein Leben und das deiner Liebsten! So wird eure Vorweihnachtszeit dieses Jahr wieder etwas ganz Besonderes.

  1. Adventskalender-Ideen, die Kinder lieben
  2. Diese Ideen für Adventskalender lassen Frauenherzen höherschlagen
  3. Tolle Adventskalender-Ideen für Männer
  4. Und wenn es doch Schokolade sein soll?

Adventskalender-Ideen, die Kinder lieben

Adventskalender für KinderKlar, mit Schokolade macht man bei den wenigsten Kindern etwas falsch. Aber unsere personalisierten Ideen für einen DIY-Adventskalender sorgen garantiert ebenso für leuchtende Augen und ein strahlendes Lächeln jeden Morgen. Denn die Kleinen lieben es ganz besonders, sich von verschiedenen Dingen überraschen zu lassen, sodass eine Mischung aus diversen Kleinigkeiten Kinderträume wahr werden lässt. Püppchen oder Holztiere, coole Kinder-Tattoos oder Bastelzubehör sind nur einige Vorschläge, mit denen du den Adventskalender deiner Kinder bestücken kannst. Genauso gut kommen aber Gutscheine für gemeinsame Erlebnisse an. Einmal mit Mama Plätzchen backen, mit Papa Schlittschuhlaufen gehen oder mit der ganzen Familie einen Spieleabend veranstalten, bringt Kinderaugen zum Strahlen. Oder wie wäre es mit dem Ausprobieren eines winterlichen Marmelade-Rezepts? Fest steht jedenfalls: Die gemeinsam verbrachte Zeit sorgt für wunderschöne und besinnliche Erinnerungen.

Diese Ideen für Adventskalender lassen Frauenherzen höherschlagen

Beauty und Kosmetik sind Themen, die viele Frauen begeistern, und dementsprechend dürften die allermeisten wohl an Schminke, Parfums oder Ähnliches denken, wenn sie die beste Freundin oder Partnerin mit einem Adventskalender überraschen wollen. Doch unsere frischen Adventskalender-Ideen beweisen, dass sich Frauenthemen nicht nur auf Schönheit beschränken. Ganz im Sinne der Vorweihnachtszeit kannst du dieses Jahr mehr Ruhe und Entspannung verschenken. Wie das geht? Mit Adventskalendern, die Wellness zum Thema machen und etwa mit wohltuenden Teemischungen, ätherischen Ölen oder duftenden Badezusätzen befüllt sind. Achtsamkeit und Entschleunigung liefern auch Sprüche-Adventskalender mit inspirierenden Zitaten. Diese Idee lässt sich auch prima in Eigengestaltung umsetzen, indem du verschiedene liebevolle Botschaften niederschreibst, die garantiert für ein warmes Lächeln auf dem Gesicht der Beschenkten sorgen. Übrigens: Auch Männer freuen sich über eine stressfreie Weihnachtszeit und süße Nachrichten, die von Herzen kommen. 😉

Bastel-Kalender

 

Oder wie wäre mit einem Adventskalender für DIY-Fans? Deine bastelbegeisterte Freundin wird sich riesig freuen, wenn jeden Tag eine Überraschung für DIY-Projekte auf sie wartet. Blanko-Karten und verschiedene Deko-Elemente zum Basteln der Weihnachtspost, Garn und eine Anleitung für Strick- oder Häkelfiguren, Christbaumkugeln zum Selbstgestalten… hier eröffnen sich unzählige Möglichkeiten, um den Adventskalender zu füllen! Noch schöner wird es natürlich, wenn ihr dann mit dem Zubehör aus dem Kalender zusammen kreativ werdet. 😊

Tolle Adventskalender-Ideen für Männer

Natürlich kannst du einen Adventskalender mit Pflegeprodukten an deine männlichen Freunde oder deinen Partner verschenken. Das ist allerdings nicht für jeden Mann das Richtige. Was also tun, wenn dir einfach keine guten Adventskalender-Ideen einfallen wollen, wenn es um die Männer in deinem Leben geht?

Im Handel gibt es inzwischen verschiedene Adventskalender, die vermehrt auf eine männliche Zielgruppe zugeschnitten sind. Fußballkalender beispielsweise warten mit kniffligen Fragen rund um den beliebten Ballsport auf und liefern herrliche Fußballanekdoten, während Bierkalender den Genießer täglich mit exquisiten Brauereispezialitäten versorgen. Neben Werkzeugkalendern gibt es heutzutage sogar Fitnesskalender zu kaufen, die mit diversen proteinstarken Überraschungen daherkommen und zu sportbegeisterten Männern passen.

Und wenn es doch Schokolade sein soll?

Du fühlst dich unglücklich bei dem Gedanken, dass nicht jeden Tag ein Stück Schokolade hinter dem Türchen auf dich wartet? Klarer Fall: Du bist ein wahrer Schoko-Liebhaber! 😉 Doch keine Angst, auch für dich haben wir eine tolle Idee für einen einzigartigen Adventskalender ganz im Sinne des modernen DIY-Trends. Und zwar kannst du einen Schokoladen-Adventskalender einfach selbst machen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Du bestimmst, welche Zutaten du verwendest und kannst von Zartbitterfreunden über Milchschokoladenfans sogar Liebhaber zuckerfreier Naschereien mit einem eigenen Kalender verwöhnen.

Schoko-AdventskalenderDeinen schokoladigen Plan kannst du ganz unkompliziert zu Hause mit einem Set zum Selbermachen verwirklichen. Wenn du ein wenig Mehraufwand nicht scheust, kannst du selbstverständlich auch selbst die Grundzutaten wie Kakaobutter, Kakaopulver, Süßungsmittel und Toppings deiner Wahl im Handel kaufen. Noch eine hübsche Schokoladenform mit weihnachtlichen Schneeflocken-, Engel- oder Tannenbaummotiven dazu und du hast alles, was du brauchst, um loszulegen. Unser Bonus-Tipp: Schnapp dir doch deine beste Freundin oder deinen besten Freund und macht das Schokoladeherstellen zu eurem gemeinsamen Weihnachtsprojekt! Mit dem Endergebnis versüßt ihr euch und euren Liebsten dann die Vorweihnachtszeit und liefert den Beweis, dass kreative Adventskalender-Ideen und schokoladiger Genuss auch Hand in Hand gehen können. Du suchst noch mehr Schokoladen-Glück? Dann probier doch auch mal unser Rezept für winterliche heiße Schokolade aus. So genießt du eine herrliche Weihnachtszeit im Schokoladenhimmel!

Für welche Adventskalender-Idee entscheidest du dich dieses Jahr? Ob Beauty-, Werkzeug- oder doch Schoko-Kalender, wir freuen uns jetzt schon darauf, jeden Morgen voller Vorfreude aus dem Bett zu steigen und die Tage bis Weihnachten zu zählen. 😊

 

Bildnachweise:
Karolina Ostrzolek / pexels.com
Karolina Grabowska / pexels.com
Markus Spiske / pexels.com

Kategorien: Allgemein, Hallo wach