Neue Frische im Schlafzimmer – Das sind die Trendfarben 2023

14. Januar 2023

Hier kommen sie, die Trendfarben 2023! Egal, ob du bereits mitten in der Schlafzimmer-Renovierung steckst, oder ob du noch zögernd über eine Umgestaltung deiner Wohlfühloase nachdenkst: Farben wie „Digital Lavender“, „Viva Magenta!“ und erdige Töne werden dich garantiert sofort zu einem neuen Raum-Design inspirieren. Die Trends bringen frischen Wind in dein Schlafzimmer und gute Laune am Morgen. Im Folgenden stellen wir dir deshalb die Farbfavoriten des neuen Jahres vor. 

Die Trendfarbe 2023 – „Digital Lavender“

 

Das neue Jahr bedeutet Zeit für Veränderung – da kommen die Trendfarben 2023 wie gerufen. In jedem Interior-Katalog und Fashion-Ratgeber ist folgende Farbe dieses Jahr als Trend ganz vorne mit dabei: „Digital Lavender“. Der blasse Violett-Ton ist angelehnt an die Lavendel-Blüten und verbindet Leichtigkeit mit neuer Energie. Der weiche, helle Farbtrend eignet sich perfekt für einen femininen Look. 

 

Bei der Gestaltung eines Schlafzimmers in „Digital Lavender“ hast du viele Möglichkeiten – von der Bettwäsche über die Vorhänge bis zur Wandfarbe. Du hast Lust, mit „Digital Lavender“ deine Wand in einer der Trendfarben 2023 zu streichen? In Kombination mit hellen Möbeln und luftigen, weißen Vorhängen sorgt der Farbton in deinem Schlafzimmer für einen Hauch von Eleganz. 

 

Entscheidest du dich jedoch, die neue Trendfarbe nur als Farbakzent zu nutzen, sieht deine Wand besonders in einem hellen Grau oder Weiß großartig aus. Die Kombination einer schlichten Farbe mit dem „Digital Lavender“-Trend verleiht deinem Schlafzimmer mehr Raffinesse. Diejenigen, die eher auf einen dramatischeren Look stehen, können bei der neuen Wandfarbe zu einem tiefen, satten Lavendel greifen.

 

Digital Lavender

 

In Kombination mit dem „Digital Lavender“-Trend eignen sich vor allem moderne, elegante Bett-Designs. Hier eignen sich beispielsweise schlichte Boxspringbetten in Weiß- und Beige-Tönen. Bei der Schlafzimmergestaltung in den Trendfarben 2023 sind außerdem die Accessoires wichtig zu beachten. Natürliche Materialien wie Baumwolle machen sich in dem hellen Violett-Ton ideal. Aber auch Samt oder Seide in der Lavendel-Farbe sind eine gute Wahl. Sie lassen in deinem Schlafzimmer ein luxuriöses Gefühl entstehen. 

„Viva Magenta!“ – Knallig ist wieder im Trend

 

Neu und ebenfalls prominent unter den Trendfarben 2023: ein knalliges Rot-Pink. „Viva Magenta!“ ist ein aufregender und gewagter Farbton, den das berühmte Pantone Color Institute als Farbe des Jahres 2023 anpreist. Laut und intensiv in seiner Schattierung, bringt der Ton sofort neue Energie in dein Schlafzimmer. Die auffallende Wirkung des Trends ist perfekt, um eine lebendige und einladende Atmosphäre zu schaffen. Egal, ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – mit dieser Farbe startest du garantiert lebensfroh in den Tag! 

 

Bei der Gestaltung deines Schlafzimmers mit dem Pantone-Trend gilt: Wer wagt, gewinnt. Rosa-Töne, Lila oder sogar Marineblau können aufregende Kontraste bilden. Solange du auf die richtige Schattierung der Farbe achtest, kannst du ein einheitliches Erscheinungsbild kreieren. 

 

Viva Magenta!

 

Bei der Wahl des neuen Bettes solltest du dich in Sachen Farbe und Silhouette für etwas Modernes entscheiden. Modelle mit schlanken Linien und einfachen Formen wirken in Kombination mit dem trendigen Rot-Pink des Pantone Color Institute wunderbar. Das Schlaraffia Polsterbett „Saga“ beispielsweise besticht durch ein schlichtes Design mit quadratischer Rastersteppung am Kopfteil. Bei der Farbe des Stoffbezugs hast du freie Wahl: Von dunklen Farben wie Schwarz bis hin zu einem Ton aus der roten Farbpalette sind die Möglichkeiten hier groß, deinem neuen Bett einen individuellen Touch zu geben. 

 

Vergiss außerdem nicht, das neue Schlafzimmer mit passenden Accessoires auszustatten! Kissen, Tagesdecke, Teppiche und Vorhänge in Komplementärfarben runden das Gesamtbild ab. So erschaffst du mit den Pink-Rot-Ton einen Raum, der garantiert alle Blicke auf sich zieht. Denn die Mode-Farbe begeistert nicht nur das Pantone Color Institute: Sie zieht in diesem Jahr jeden in ihren Bann. Unter den Trendfarben 2023 ist „Viva Magenta!“ damit der Top-Tipp für alle, die mit ihrem Schlafzimmerdesign ein Statement setzen möchten. 

Erdige Farbtrends für deine Wohlfühloase

 

Im Gegensatz zu den anderen Trendfarben 2023 geht es bei Erdtönen, wie beispielsweise Terrakotta, Sand oder Ocker, eher ruhig zu. Obwohl sie bereits während der letzten Jahre als Klassiker galten und nie so richtig aus der Mode waren, leben die Töne dieses Jahr erneut auf. Sicher kommen sie auch in deinem Schlafzimmer gut an! Mit den erdigen Tönen der Trendpalette lässt sich ein wohlig-warmer und einladender Raum gestalten. Wähle Beige-, Braun- und Orangetöne, um eine gemütliche, heimelige Atmosphäre zu schaffen. 

 

Bei der Schlafzimmer-Neugestaltung erweist sich ein erdiger Trend-Ton als unglaublich vielseitig. Farbnuancen aus der beigen und braunen Farbpalette kannst du mit verschiedensten Farben und Stilen kombinieren. Wenn du zum Beispiel mit einem beigen Farbschema arbeitest, kannst du dunklere Schattierungen derselben Farbfamilie – wie zum Beispiel Goldbraun – oder aber eine ganze neue Farbe, wie Marineblau, hinzufügen. Das verleiht dem Raum mehr Tiefe und macht ihn abwechslungsreicher. 

 

Mit einem Bett in eben diesen Farben kannst du wunderbar neue Akzente setzen. Hier bieten sich beispielsweise Boxspringbetten in einer Schokoladen- oder Mokka-Nuance an.

 

erdige Farbtrends

 

Die richtigen Texturen und Muster runden den Look mit den neuen Trendfarben 2023 ab. Natürliche Materialien wie Holz und Rattan bringen ein wohnliches Gefühl in dein Schlafzimmer. Weiche Stoffe wie Leinen- oder Baumwollstoffe hingegen sorgen für eine entspannte Atmosphäre. Mit Kissen und Teppichen setzt du Akzente und kreierst ein Schlafzimmer-Design, das mit Sicherheit zu einem gemütlichen Rückzugsort wird.

Fazit: Zeit für neue Farbe im Schlafzimmer

 

Ob „Digital Lavender“, „Viva Magenta!” oder sanfte Erdtöne – die Trendfarben 2023 des Pantone Color Institute und anderer Impulsgeber inspirieren nicht nur neue Trends bei der Fashion Week in New York oder London. Wie jedes Jahr regen die Farben der Saison auch zu einem neuen Schlafzimmer-Design bei dir zu Hause an – ganz nach dem Motto „aus Alt mach Neu“. Von zarter Frische über knallige Looks bis hin zur wohlig-warmen Wohlfühloase ist deiner Kreativität bei der Renovierung des Schlafzimmers mit den Mode-Farben des Jahres 2023 keine Grenzen gesetzt. Sie erschaffen eine völlig neue Atmosphäre und laden dich ein, deine nächtliche Ruhe auch gleich durch ein neues Trend-Bett zu optimieren. Damit ist dir im neuen Jahr tiefer Schlummer und ein guter Start in den Tag garantiert!

Bildnachweise:

Berezkophotos / canva.com
Pixelshot / canva.com
Annastories / canva.com

Tags: Trendfarben, modernes Schlafzimmer, Einrichtung
Kategorien: Allgemein, Schön gebettet