Lattenrost Classic 28

Der Classic 28 Lattenrost spricht lebhafte, stilbewusste Schläfer an. Er ist am besten mit Matratzen zu kombinieren, die geschmeidig auf Bewegungen im Schlaf reagieren und vor allem in der Seitenlage überragenden Liegekomfort bieten. Das schlanke Design erhält durch die Metalloptik eine besonders dekorative Note. Die sehr flache Bauweise ist hervorragend für flache Designbetten geeignet.

  • flexible Schulterkomfortzone
  • stufenlos härteregulierend
  • 5-Zonen-Unterstützung
  • flexible Schulterkomfortzone für verbesserte Wirbelsäulenunterstützung, vor allem in der Seitenlage
  • geschlitzte Leisten für mehr Flexibilität und Durchlüftung
  • stufenlos härteregulierend mit Doppelleistentechnik
  • lastenverteilender Mittelgurt
  • Lagerung der Leisten in beweglichen Duo-Kappen aus Kautschuk für eine flexible geräuschlose Abfederung
  • Rutschstopp durch Strukturoberfläche
  • 5-Zonen-Unterstützung und -Federfunktion
  • 28 mehrfach furnierte Federleisten (bei einer Länge von 200 cm) mit grauer Dekorfolie beschichtet (Schulterzone rot, Hüftzone anthrazit)
  • Außenholme aus Bucheschichtholz und Querholme aus massiver Buche mit Dekorfolie in Metalloptik

 

Zur Unterstützung des Liegekomforts sind unsere Lattenroste auch verstellbar erhältlich. Dieses Modell ist verfügbar in den Varianten:

  • Motorisiert
  • Kopf- und Fußteil verstellbar
  • Nicht verstellbar

AUSGEZEICHNET SCHLAFEN AUF SCHLARAFFIA

Egal, ob Betten, Unterfederungen oder Matratzen: Schlaraffia wird regelmäßig für innovative Schlaflösungen ausgezeichnet. Das zeigt uns – und Ihnen –, dass wir mit unserer Vision von gutem Schlaf auch nach über 100 Jahren noch richtig liegen. Darauf sind wir ziemlich stolz.

Deutscher Fairness-Preis 2018/2019

Jedes Jahr führen das Deutsche Institut für Service-Qualität und der Nachrichtensender N-TV eine repräsentative Verbraucherbefragung zu Preis-Leistungs-Verhältnis, Zuverlässigkeit und Transparenz von Unternehmen durch. 45.000 Kundenstimmen haben Schlaraffia 2018 zum wiederholten Mal zum Sieger in der kategorie „Betten- & Matratzen-Hersteller“ gekürt.

„Höchste Weiterempfehlung“ im Deutschland-Test 2018

In der breit angelegten Studie von FOCUS-MONEY und dem Institut für Management- und Wirtschaftsforschung wurden rund 20.000 Marken untersucht. Unter den Matratzenherstellern hat Schlaraffia die Nase ganz weit vorn.

„Winner“ German Innovation Award 2018

Der Rat für Formgebung hat das Schlaraffia Boxspring-Bett „Silence“ für sein außergewöhnliches Kopfteil-Design ausgezeichnet. Das sieht nicht nur gut aus, sondern trägt auf innovative und nachhaltige Weise dazu bei, im Bett Störfaktoren wie Umgebungsgeräusche, Zugluft und Licht auszublenden.

„Winner“ German Design Award 2018

Beim German Design Award überzeugte die Schlaraffia-Unterfederung „Platin“ mit ihrer ebenso gelungenen wie zukunftsweisenden Symbiose von Design & Funktion die Jury. Die jährliche Ausschreibung des Rats für Formgebung in Frankfurt am Main zählt zu den anerkanntesten international Design-Wettbewerben.

“Special Mention” German Design Award 2019

Auch 2019 sorgte das Schlaraffia Boxspring-Bett „Silence“ mit seinem geräuschdämpfenden Kopfteil-Lösung für Furore. Die besonders gelungene Lösung für Schlafstörungen war der Jury des Rates für Formgebung neben dem 1. Platz 2018 auch noch ein „Special Mention“ in 2019 wert.