Gigant 30 plus

Diese Serie ist der perfekte Partner für schwere Fälle. Sie wurde speziell dafür konstruiert und ist praktisch grenzenlos stresserprobt. Bei ihr sollte der Partner eine Matratze sein, die auf effektive Druckentlastung und Stabilisierung bei hohen Belastungen ausgelegt und atmungsaktiv ist.

  • flexible Schulterkomfortzone
  • stufenlose Härteregulierung
  • extra verstärkte Federleisten
  • flexible Schulterkomfortzone mit geschlitzten Leisten für mehr Flexibilität und Durchlüftung
  • extra breite Lordosesystemleiste für hohen Stützkomfort
  • zusätzliche Absenkfunktion beider Zonen durch spezielle Federelemente
  • stufenlose Härteregulierung mit Doppelleistentechnik und Schiebereglern.
  • Lagerung der Leisten in beweglichen Duo-Kappen aus Kautschuk für eine flexible, geräuschlose Abfederung
  • 5-Zonen-Unterstützung und -Federfunktion
  • 30 mehrfach furnierte Federleisten aus Buchen- schichtholz (bei einer Länge von 200 cm) (26 Leisten in Carbonoptik, Schulterzone 4 Leisten in rubinrot)
  • Außenholme aus Birkeschichtholz alufarben foliert und Querholme aus massiver Buche mit Dekorfolie in Silberoptik ummantelt
  • Federfunktion der Leisten bis zu den Randbereichen des Bettes, im Doppelbett keine "Besucherritze"
  • extra hoher Außenholm von ca. 70 mm
  • extra verstärkte Federleisten mit einer Dicke von ca. 12 mm (außer Lordose- und Mittelzone)
  • extra stabile Drehpunktverschraubungen im Bereich der Kopf- und Fußteilverstellung (nur KF-Version)
  • extra Querverstrebung mit Bettfußaufnahmen im Mittelbereich

AUSGEZEICHNET SCHLAFEN AUF SCHLARAFFIA

Egal, ob Betten, Unterfederungen oder Matratzen: Schlaraffia wird regelmäßig für innovative Schlaflösungen ausgezeichnet. Das zeigt uns – und Ihnen –, dass wir mit unserer Vision von gutem Schlaf auch nach über 100 Jahren noch richtig liegen. Darauf sind wir ziemlich stolz.

Deutscher Fairness-Preis 2018/2019

Jedes Jahr führen das Deutsche Institut für Service-Qualität und der Nachrichtensender N-TV eine repräsentative Verbraucherbefragung zu Preis-Leistungs-Verhältnis, Zuverlässigkeit und Transparenz von Unternehmen durch. 45.000 Kundenstimmen haben Schlaraffia 2018 zum wiederholten Mal zum Sieger in der kategorie „Betten- & Matratzen-Hersteller“ gekürt.

„Höchste Weiterempfehlung“ im Deutschland-Test 2018

In der breit angelegten Studie von FOCUS-MONEY und dem Institut für Management- und Wirtschaftsforschung wurden rund 20.000 Marken untersucht. Unter den Matratzenherstellern hat Schlaraffia die Nase ganz weit vorn.

„Winner“ German Innovation Award 2018

Der Rat für Formgebung hat das Schlaraffia Boxspring-Bett „Silence“ für sein außergewöhnliches Kopfteil-Design ausgezeichnet. Das sieht nicht nur gut aus, sondern trägt auf innovative und nachhaltige Weise dazu bei, im Bett Störfaktoren wie Umgebungsgeräusche, Zugluft und Licht auszublenden.

„Winner“ German Design Award 2018

Beim German Design Award überzeugte die Schlaraffia-Unterfederung „Platin“ mit ihrer ebenso gelungenen wie zukunftsweisenden Symbiose von Design & Funktion die Jury. Die jährliche Ausschreibung des Rats für Formgebung in Frankfurt am Main zählt zu den anerkanntesten international Design-Wettbewerben.

“Special Mention” German Design Award 2019

Auch 2019 sorgte das Schlaraffia Boxspring-Bett „Silence“ mit seinem geräuschdämpfenden Kopfteil-Lösung für Furore. Die besonders gelungene Lösung für Schlafstörungen war der Jury des Rates für Formgebung neben dem 1. Platz 2018 auch noch ein „Special Mention“ in 2019 wert.