Classic 28 Plus (NC17)

Menschen mit Sinn für das gewisse Etwas werden sich bei der Classic 28 Plus (NC17) wohlfühlen. Sie harmoniert mit Matratzen, die sich besonders effektiv auf veränderte Liegepositionen einstellen und Paaren „barrierefreie“ Zweisamkeit garantieren. 

  • flexible Schulterkomfortzone
  • stufenlose Härteregulierung
  • 28 Leisten mit 5-Zonen-Unterstützung
  • flexible Schulterkomfortzone für verbesserte Wirbelsäulenunterstützung, vor allem in der Seitenlage
  • geschlitzte Leisten für mehr Flexibilität und Durchlüftung
  • stufenlose Härteregulierung mit Doppelleistentechnik
  • lastenverteilender Mittelgurt
  • Lagerung der Leisten in beweglichen Duo-Kappen für eine flexible, geräuschlose Abfederung
  • Rutschstopp durch Strukturoberfläche
  • 28 Leisten mit 5-Zonen-Unterstützung und -Federfunktion
  • Federfunktion der Leisten bis zu den Randbereichen des Bettes, im Doppelbett keine „Besucherritze“